Telefon: +49 (0) 2941 / 28080
Öffnungszeiten: 8:00 - 16:30 Uhr
Warenannahme
Mo - Fr: 7.00 - 16.00 Uhr
 

Nach Brand in Lippstadt

Kapazitäten werden
auf Schwesterwerke umgelegt

Sehr geehrte Kunden,

wie sie sicherlich schon über die Medien erfahren haben, hat in der Nacht vom 26.07 auf den 27.07. ein Brand in unserer Produktion den größten Teil unserer Fertigungsanlagen, sowie Warenlager zerstört.

Alleine den regionalen Feuerwehren und sonstigen Einsatzkräften haben wir es zu verdanken, dass der doch enorme Brandschaden relativ schnell unter Kontrolle war und keinerlei Personenschäden entstanden sind. Für unsere Familie, als auch für unsere Mitarbeiter, ein herber Schicksalsschlag besonderen Ausmaßes. Wir werden nun unsere ganze Kraft, Können und selbstverständlich alle machbaren Möglichleiten ausschöpfen, damit wir für unsere Kunden den gewohnt hohen Service und Lieferbereitschaft aufrecht erhalten können. Zu den machbaren Möglichkeiten gehört die volle Lieferbereitschaft unserer Schwesterwerke in Polen. Für evtl. Lieferschwierigkeiten, die aufgrund dieser Brandkatastrophe ggf. dennoch entstehen sollten, bitten wir sie um ihr Verständnis.

Besonders in dieser für uns schwierigen Zeit bitten wir um Ihre partnerschaftliche Unterstützung, damit wir so schnell wie möglich Infrastruktur und Produktion des Standortes in Lippstadt wieder herstellen können.
Für jegliche Fragen steht Ihnen Ihr gewohnter Ansprechpartner gerne und jederzeit zu Verfügung.

 
Mit freundlichen Grüßen

Violetta Wroblewski
Geschäftsleitung

Albert Wroblewski- Sperl
Geschäftsleitung

28.07.2018, Update:
Weitere Informationen zum Brand und der Gefährdungslage

News ++ News ++ News

  • Aktueller Status nach dem Brand

    Unsere aktuelle Anliefer- und Abholadresse lautet:

    Dieselstraße 3c, 59609 Anröchte.

     

    Aktuell können wir leider kein Fax empfangen, bitte senden Sie uns daher eine e-Mail!

     

    Über weitere Entwicklungen halten wir Sie hier auf dem neuesten Stand. 

  • Hier werden Träume wahr!

    Jürgenhake News

    In der Sendung "Zuhause im Glück - Einzug in ein neues Leben" ausgestrahlt auf dem TV-Sender RTL II, helfen John Kosmalla & Co. bedürftigen Familien dabei Ihre Wohnsituation zu verbessern.

     

    Auch wir haben uns engagiert und haben das Team von "Zuhause im Glück" tatkräftig unterstützt. Mit Styropor gedämmte Häuser sorgen für ein angenehmes Wohnklima und geringere Heizkosten.


    Den Einsatz von unserem Lippor bei "Zuhause im Glück" können Sie an folgenden Tagen um 20:15 Uhr, auf RTL II verfolgen:

    Dienstag, 10.10.2017 - Video (ab 01:01:00)
    Dienstag, 17.10.2017 - Video (ab 00:41:00)
    Dienstag, 21.11.2017 - Video (ab 00:32:00)

    Dienstag, 06.02.2018 - Video (ab 00:25:15)

     

    Mehr Infos finden Sie hier


    Styropor®, mehr als nur ein Dämmstoff !

     

     

     

  • Hier werden wir  Neuigkeiten, Änderungen und Infos der Lippstädter Hartschaumverarbeitung, aber auch z.B. aus der Normung einstellen.

     

    Schauen Sie wieder rein.